Van der Valk Hotel Gladbeck

jetzt Reiseanfrage stellen

Van der Valk Hotel Gladbeck - Gladbeck - Ruhrgebiet

Lage:
Gladbeck liegt am Südrand des Naturparks Hohe Mark. Außerdem gehört Gladbeck zur sogenannten Emscherzone, die vergleichsweise spät vom Bergbau erfasst wurde. Die Stadt ist Bestandteil der Metropolregion Ruhr. Eines der Wahrzeichen der Stadt ist das Wasserschloss Wittringen mit seinem weitläufigem Park. Im denkmalgeschützten Gebäude befindet sich auch das Museum der Stadt Gladbeck mit seinen umfangreichen Sammlungen. In unmittelbarer Nähe zum Schloss liegt das Hotel Gladbeck van der Valk.

Hotel:
181 großzügige Zimmer. Alle Zimmer sind ausgestattet mit: Bad mit Dusche und Badewanne, WC, SAT-TV + Video, Pay-TV mit deutschsprachigen, niederländischen und internationalen Programmen, Direktwahl - Telefon, hochwertiges Schließsystem.
In den Zimmern W-LAN Zugang, kostenfrei
13 verschiedene Veranstaltungsräume
350 kostenlose Parkplätze
3 Busparkplätze
internationales á-la-carte-Restaurant
gemütliche Hotelbar
elegante Lobby mit Kamin und Präsente-Shop
W-Lan Internetzugang kostenfrei

Ausflugtipps:
Musical: in Oberhausen - wechselndes Angebot
Musical: " Starlight Express" in Bochum
Deutsches Bergbaumuseum in Bochum
Moviepark in Bottrop
Indoor-Skihalle alpincenter in Bottrop
Sea-Life in Oberhausen
Veltins-Arena auf Schalke
Centro (Europas größtes Einkaufszentrum) in Oberhausen

Verpflegung:
Frühstück:Buffet
Abendessen: wechselndes Angebot nach Vorgabe des Hotels (3 Gang Menü oder Buffet)
Preise für 2017 pro Person und Tag*:
Halbpension: 58 Euro
Vollpension: 73 Euro

Einzelzimmerzuschlag: 25 Euro pro Tag*
Haustier: 15 Euro pro Tag*


*inkl. USt
*Sonderkondition bestehend aus Service- und Verpflegungsleistung
*Kurtaxe vor Ort zu zahlen, wenn nicht anders ausgewiesen